Vita

Thomas Osterhoff komponiert seit mehr als 20 Jahren Musik für TV-Produktionen von ARD und ZDF und seit einigen Jahren Musik für Inszenierungen am Schauspielhaus Bochum und am Schauspiel Stuttgart. 2009 wurde seine Musik zu dem Film DER GEKÖPFTE HAHN für den Rumänischen Filmpreis (Gopo Awards) nominiert. Filme mit seiner Musik wurden mit dem Deutschen Fernsehpreis, dem Bayerischen Fernsehpreis, dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Im Juni 2017 erhielt die Tragikkomödie ZUCKERSAND den mit 25.000 Euro dotieren Bernd-Burgemeister-Preis für den besten deutschsprachigen Film auf dem Filmfest München.

Thomas Osterhoff lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in München.